Aktuelles-Archiv

Projektstelle im Freiwilligennetzwerk Harburg ausgeschrieben

Projektstelle FWNGesellschaftliche Teilhabe und die Stärkung bzw. Sichtbarmachung des freiwilligen Engagements von Migrant:innen - das sind die Themen eines neuen Projekts des Freiwilligennetzwerks Harburg. Dafür wurde eine Projektstelle geschaffen.

 


 

Das  Projekt "evi – engagiert. vernetzt. interkulturell" hat das Ziel, die oben genannte Vernetzung und Förderung von Engagement unter interkultureller Perspektve zu fördern. Dafür sollen Maßnahmen in einem kollaborativen Sozialraumprozess mit lokalen Akteur:innen erarbeitet werden. Im Vordergrund steht die Stärkung von Vielfalt und interkultureller Öffnungsprozesse im Engagement.

Bewerbungsschluss ist der 14.03.2022.

evi wird durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) und vom Bezirk Harburg gefördert.

Der direkte LINK zur Stellenausschreibung:
https://kirche-hamburg-ost.dvinci.de/de/jobs/10424/projektmitarbeiter-in-mwd-teilzeit-28-stdwo-befristet-bis-31122024

 

 

 

 

 

 

 

Institut für Engagementförderung

Rockenhof 1   |   22359 Hamburg  |   Telefon: +49 40 519 000 915