Unverhofft Neues – Perspektiven entdecken

jeweils montags am 22. Februar, am 22. März und am 26. April 2021
jeweils von 18.30 – 21 Uhr

Das vergangene Jahr war anstrengend im freiwilligen Engagement. Vertraute Pfade mussten verlassen werden. Und doch: oft ist unverhofft Neues entstanden. Es entstand auch Kreativität und Gemeinsinn. Zeit für eine persönliche Standortbestimmung:

  •  Wie wird es nun weitergehen für mich und mit meinem Engagement?

  • Was ist mir wirklich wichtig und wertvoll in meinem Leben?

  • Wo will ich hin?

    Im Online-Kurs „Unverhofft Neues – Perspektiven entdecken“ wird der Frage nachgegangen, was aus Enttäuschungen gelernt werden kann, welche Werte wirklich zählen und wohin die Energie mich zukünftig leitet. Eine Gruppe geht von Februar bis April einen gemeinsamen Weg mit konkreten Vorschlägen zur persönlichen Standortbestimmung. Die Treffen finden online statt wie auch in kleineren Gruppen zu zweit.

    Für Menschen, die sich beruflich oder freiwillig engagieren und sich mit den Wechselwirkungen dieser besonderen Zeit beschäftigen wollen.

    Leitung: Annette Janssen
    Anmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder online direkt hier

    Flyer zur Veranstaltung: Hier (PDF)

Termineigenschaften

Datum, Uhrzeit 22.02.2021, 18:30 Uhr
Seminar-Ende 26.04.2021, 21:00 Uhr
Stichtag, Anmeldungsende 15.02.2021
Einzelpreis 35,00€

Institut für Engagementförderung

Rockenhof 1   |   22359 Hamburg  |   Telefon: +49 40 519 000 915