Beziehungswohlstand Ein Werkstatt-Tag für Engagierte

Beziehungswohlstand schafft Zufriedenheit und lässt die Kreativität sprießen. Gelingende Beziehungen haben auch für engagierte Menschen eine wichtige Bedeutung. Sie schöpfen daraus Kraft und Energie. An diesem Tag soll der Blick auf drei Aspekte von Beziehungswohlstand gerichtet werden: In welcher Beziehung stehe ich zu mir selbst, mit meinen Wünschen und Bedürfnissen? Welche Beziehung pflege ich zu meiner Mitwelt, zu meinen Nächsten? Und schließlich: Welche Beziehung habe ich zur Heiligkeit des Lebens? Auf der Grundlage des Buches der Autorin Vivian Dittmar „Echter Wohlstand“ und mit vielfältigen Methoden soll Bewegung entstehen, um Erschöpfung und Überforderung zu begegnen.

Gastgeberin: Annette Janssen
Ort: Rockenhof 1, 22359 Hamburg-Volksdorf
Anmeldeschluss: 21.10.2022 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. oder online direkt hier

Informationen zur Veranstaltung

Beginn der Veranstaltung 05.11.2022, 10:00 Uhr
Ende der Veranstaltung 05.11.2022, 16:00 Uhr
Anmeldeschluss 31.10.2022
Einzelpreis 40 € für Ehrenamtliche, 80 € für Hauptamtliche
Für diese Veranstaltung werden keine Anmeldungen mehr angenommen.

Bei Bedarf ist es möglich, einen reduzierten
Teilnahmebeitrag abzusprechen.

Institut für Engagementförderung

Rockenhof 1   |   22359 Hamburg  |   Telefon: +49 40 519 000 915