Durch alles hindurch! Abstand und Verbundenheit mit den Perlen des Glaubens | ONLINE

„Das Band der Perlen des Glaubens ist wie die Heilige Geistkraft: Die geht durch alles durch, verbindet uns miteinander und hält uns beweglich“

(Jens Ehebrecht-Zumsande)

Gelegentlich werden die Perlen der Stille als „Abstandshalter“ bezeichnet. Damit haben wir jetzt konkrete Lebens-Erfahrung. Die Perlen des Glaubens können ein hilfreiches Medium sein, die in der Corona-Zeit gewonnenen Erfahrungen mit Verbundenheit und Abstand zu bedenken und auch geistlich zu vertiefen. Es ist möglich, Nähe im Miteinander zu erleben, trotz Abstand, denn die heilige Geistkraft geht durch alles durch, so glauben wir. 

Ein Abend zum Kennenlernen oder Vertiefen des Mediums „Perlen des Glaubens“, zur Besinnung, Vertiefung und zum Austausch über Abstand und Verbundenheit.

Das Seminar findet online statt. Einige Tage vorher werden die Zugangsdaten (zoom-meeting) gesondert versendet.

Referentin: Dr. Kirstin Faupel-Drevs, Pastorin und Spiritualin der Perlen des Glaubens www.perlensuche.com 
Verantwortlich: Ursula Kranefuß

Anmeldung: an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder online direkt hier

Termineigenschaften

Datum, Uhrzeit 04.02.2021, 17:00 Uhr
Seminar-Ende 04.02.2021, 19:00 Uhr
Stichtag, Anmeldungsende 02.02.2021
Einzelpreis 10,00€

Institut für Engagementförderung

Rockenhof 1   |   22359 Hamburg  |   Telefon: +49 40 519 000 915