Zwei neue Gesichter und ein starkes Team

FWN Front AktMaren Gutmann und Florian Weißler leiten seit Anfang Juni 2019 gemeinsam das Freiwilligennetzwerk Harburg. 

 


  

 

Das Freiwilligennetzwerk Harburg informiert Bürgerinnen und Bürger, die ein freiwilliges Engagement suchen und berät Einrichtungen, die mit Freiwilligen zusammenarbeiten. Zum Freiwilligennetzwerk gehören ein Team engagierter Ehrenamtlicher und zwei beruflich Mitarbeitende; beide zusammen sind ein starkes Leitungsteam:

Unbenannt

Maren Gutmann hat Betriebswirtschaft studiert und arbeitet im Marketing für unterschiedliche Unternehmen. Als erfahrene Projektmanagerin und Marketingexpertin verantwortete Maren Gutmann bereits seit einigen Jahren freiberuflich die Planung, Organisation und Umsetzung des AKTIVOLI-Marktplatzes Gute Geschäfte. In den letzten Monaten arbeitete sie zunächst als Vertretung der Projektleitung. Dabei entdeckte sie, wie wertvoll freiwilliges Engagement für die Gesellschaft ist und freut sich nun, weiterhin mit einer halben Stelle die Projektleitung übernehmen zu können.  Mit ihren beruflichen Erfahrungen und Fähigkeiten kann sie sich hier voll und ganz einbringen. Denn Menschen und soziale Einrichtungen zusammenzubringen, Freiwillige zu begleiten, sich zu vernetzen und zu vermitteln – das gehört zu ihren besonderen Stärken.

Florian Weißler als Sozialarbeiter/Sozialpädagoge hat bereits viele Erfahrungen in der Freiwilligenkoordination und im Freiwilligenmanagement gesammelt. Begonnen hat alles mit einer eigenen Erfahrung als Ehrenamtlicher; bis heute engagiert er sich ehrenamtlich in einer Leitungsfunktion. Dies hat auch seinen beruflichen Werdegang geprägt, so dass ein Studium an der Medical School Hamburg folgte. Er beschäftigte sich intensiv mit der Wirkung von Freiwilligenkoordination in sozialen Einrichtungen und schrieb dazu seine Bachelor-Arbeit. Freiwilligen- Engagement braucht einen guten Rahmen, nur so werden sich Freiwillige finden und binden. Davon ist er überzeugt.  Er wird schwerpunktmäßig Einrichtungen, Projekte und kleine Initiativen unterstützen, die mit Freiwilligen zusammenarbeiten. 

Das Institut freut sich über die neue Kollegin und den neuen Kollegen im Hamburger Süden und wünscht Maren Gutmann und Florian Weißler einen guten Einstieg.

Institut für Engagementförderung

Rockenhof 1   |   22359 Hamburg  |   Telefon: +49 40 519 000 915