Freiwilligennetzwerk an neuem Ort

UnbenanntDas Freiwilligennetzwerk Harburg ist umgezogen. Nach intensiver Suche hat die Freiwilligenagentur jetzt zentral gelegene Räume in der Neuen Straße gefunden.

 

 

 

 

Damit befindet sich das Freiwilligennetzwerk seit November diesen Jahres im ältesten historischen Fachwerkhaus in unmittelbarer Nähe der Harburger City und der S-Bahn Harburger Rathaus.
Die hauptamtlichen und freiwilligen Mitarbeitenden freuen sich über die neuen Büros und einen attraktiven Gruppenraum in einer schönen Umgebung – und all das inmitten des Harburger Altstadtviertels.

Von hier aus wird das Freiwilligennetzwerk Harburg weiterhin Bürger und Bürgerinnen informieren, die ein freiwilliges Engagement suchen sowie Einrichtungen beraten, die mit Freiwilligen zusammenarbeiten. Natürlich können Beratung und Vermittlung auch online erfolgen.

Das Freiwilligennetzwerk Harburg ist eine Kooperation von Evangelisch-Lutherischem Kirchenkreis Hamburg-Ost/Institut für Engagementförderung und alsterdorf assistenz west gGmbH.

Es wird gefördert durch die Sozialbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg.

Kontakt:
Freiwilligennetzwerk Harburg
Neue Straße 59
21073 Hamburg
Telefon: 040 / 30034746
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Institut für Engagementförderung

Rockenhof 1   |   22359 Hamburg  |   Telefon: +49 40 519 000 915