Zusatzmodul Freiwilligenkoordination: Konflikte konstruktiv klären

KonflikteEin zweitägiges Seminar zum Thema Konflikte und Konfliktklärung bietet Impulse und Wissen für alle, die Arbeitsbereiche oder Projekte mit Haupt- und Ehrenamtlichen gestalten und koordinieren. Termin: 05. und 06. Juli 2022.

 

 

 

Überall, wo Menschen zusammenarbeiten, gibt es auch Konflikte. Unterschiedliche Erwartungen, fehlende Abstimmung, Ängste ... die verschiedenen Konfliktursachen können die gemeinsame Arbeit lähmen. 

Das Seminar der Bildungskooperation für Freiwilligenmanagement  und -koordination vermittelt Möglichkeiten für einen konstruktiven Umgang mit Konflikten.

Themen sind:
❚ Konfliktdefinition und -diagnose
❚ Kommunikative Instrumente zur Konfliktprävention
❚ Grundlagen der Konfliktmoderation
❚ Reflexion von Kompetenzen und Erwartungen
❚ Konfliktfelder & Lösungsansätze in der Organisation

Anmeldungen sind bis zum 26. Juni 2022 möglich.

Weitere Information zum Seminar, zu Teilnahmekosten und zur Anmeldung: Hier (PDF)

Institut für Engagementförderung

Rockenhof 1   |   22359 Hamburg  |   Telefon: +49 40 519 000 915